Gefahrstoffe - sichere Handhabung und Lagerung: Profi-Seminar

Erfahren, was beim sicheren Umgang und der Lagerung von Gefahrstoffen beachtet werden muss. 

Datum:

auf Anfrage

Ort:

in Ihrem Unternehmen

Dauer:

ca. 4 Stunden

Teilnahmegebühr :

1.460,- € zzgl. MwSt. / Vortrag mit max. 20 Personen


Seminarinhalte

Diese Schulung vermittelt ein breites Spektrum über die Lagerung von Gefahrstoffen - beginnend bei den wichtigsten Grundlagen bis hin zum vertieften Wissen für angehende Gefahrstoff-Profis. Behandelt werden dabei speziell gefahrstoffspezifische Lagervorschriften für:

  • Wassergefährdende Flüssigkeiten
  • Entzündbare Flüssigkeiten
  • Druckgaspackungen und Aerosole
  • Gase unter Druck
  • Akut toxische Stoffe

 

Schulungsinhalte:

Welche Anforderungen müssen bei der Lagerung beachtet werden und welche Vorschriften, Gesetze oder Normen regeln die Umsetzung? Gezeigt werden auch praxisbezogene Möglichkeiten für die gesetzeskonforme Lagerung der jeweiligen Gefahrstoffe. Wie müssen Lagerräume bzw. Lagerbereiche ausgestattet sein bzw. welche Vorschriften regeln die Zusammenlagerung von verschiedenen Gefahrstoffen? Ein ganz wesentliches Regelwerk stellt hier die "VbF  - Verordnung über brennbare Flüssigkeiten" dar. Im Hinblick auf die Neufassung dieser Verordnung wird auch ein Ausblick auf die zu erwartenden Änderungen gegeben. Ach auf das Sicherheitsdatenblatt - als wichtige Informationsquelle über die Stoffeigenschaften und die Gefährdungsbeurteilung - wird näher eingegangen. Abschließend werden noch verschiedene Möglichkeiten zur Löschwasserrückhaltung gezeigt.

Zielgruppe:

  • Personen, die in Ihrem Unternehmen für das Thema Gefahrstofflagerung verantwortlich sind.

Seminaranfrage

Für Buchungen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Veranstaltungsmanagerin Frau Monika Pfeiffer.

Jetzt Angebot anfordern >>