• über 10.000 Artikel ab Lager

  • gratis Versand

  • 30 Tage Rückgaberecht

  • kostenlose Fachberatung

Gefahrstoffarbeitsplätze

Gefahrstoffarbeitsplätze

DENIOS konstruiert für jede Arbeitsumgebung in Handwerk und Industrie eine passende Lufttechnik-Lösung. Dazu gehören auch unsere Vario-Flow Arbeitstische und Freiarbeitsplätze. Sie ermöglichen ein sicheres Arbeiten mit Schadstoffen auch für platzintensive Tätigkeiten.

Lesen Sie mehr


sortiere nach
1 bis 18 von 18
Anzeigen
pro Seite

Sichere Verarbeitung von Gefahrstoffen mit Gefahrstoffarbeitsplätzen von DENIOS 

Jede Produktion und jeder Produktionsschritt stellen unterschiedliche Ansprüche an die Schadstofferfassung. Aus diesem Grund bietet DENIOS Arbeitstische und Freiarbeitsplätze in jeweils drei unterschiedlichen Typenreihen an:

 

  • Typ Compact: mit integriertem Spritzschutz
  • Typ Premium: für den industriellen Dauerbetrieb
  • Typ Pharma: für Arbeitsprozesse in der pharmazeutisch/chemischen und biotechnischen Industrie

VARIO-Flow Arbeitstische bieten Ihnen die perfekte Möglichkeit, in einem genau definierten Bereich sensible Arbeitsprozesse geschützt auszuführen. Mit der optionalen Glasscheibe auf Kopfhöhe gewinnen Sie bei der Arbeit mit Schadstoffen zusätzliche Sicherheit, da der Mitarbeiter den Tisch von außerhalb bedienen kann.

VARIO-Flow Freiarbeitsplätze bieten genügend Raum, auch für platzintensive Arbeitsabläufe. Sie sind ideal für Arbeiten wie beispielweise Umfüllen, Mischen oder Reinigen mit großen Behältern. Lüftungstechnik, die robuste Ausführung und das breite Ausstattungsprogramm entsprechen dem aktuellsten Stand der Technik.

Luftströmung am Gefahrstoffarbeitsplatz

Wie funktioniert ein Gefahrstoffarbeitsplatz?

Anwendungsbeispiel Gefahrstoffarbeitsplatz

Egal ob Arbeitstisch oder Freiarbeitsplatz: Die spezielle Vario-Flow-Technik funktioniert bei beiden nach dem gleichen Prinzip. Die Luft strömt von der Eingangsöffnung direkt in Richtung der Absaugleisten an der hinteren Seite. Luftschleier der speziell abgestimmten Ejektoren erfassen die Schadstoffe und leiten sie sicher vom Mitarbeiter weg. Dank exakt dosiertem Push-Pull-Effekt fallen nur geringe Abluftmengen an. Der Arbeitstisch, bzw. Freiarbeitsplatz kann an eine vorhandene Abluftanlage angeschlossen werden oder optional mit Abluftfilter ausgestattet werden. Trotz der Luftströmungen entsteht keine Zuglufterscheinung im Arbeitsbereich des Mitarbeiters und ermöglicht so komfortables Arbeiten, auch über längere Zeiträume hinweg.

Auf Anfrage sind unsere Arbeitstische und Freiarbeitsplätze auch in der Ex-Schutz-Ausführung erhältlich und in Edelstahl lieferbar. Weiteres Zubehör wie Abluftventilatoren, Filtersysteme oder Seitenelemente sind optional lieferbar.