Helmlampen und Handleuchten

Helmlampen und Handleuchten

Sorgen Sie mit Kopflampen, Handleuchten, Stablampen für den richtigen Durchblick.

Eine ausreichende Beleuchtung ist am Arbeitsplatz unerlässlich und hat vielfältige Auswirkungen auf den Mitarbeiter. Kopflampen, Handleuchten und Stablampen sorgen für den richtigen Durchblick, wenn die Lichtverhältnisse nicht optimal sind. Auch wenn besondere Genauigkeit gefordert ist, steigen die Anforderungen an eine ausreichende Beleuchtung. Mehr erfahren>>


Filtern Sie die Ergebnisse :
sortiere nach
Artikelnummer: 173895W
47,50 €
inkl. Steuern: 57,00 €
zzgl. Versandkosten

Artikelnummer: 173902W
133,00 €
inkl. Steuern: 159,60 €
zzgl. Versandkosten

Artikelnummer: 173889W
117,00 €
inkl. Steuern: 140,40 €
zzgl. Versandkosten

Artikelnummer: 173887W
104,00 €
inkl. Steuern: 124,80 €
zzgl. Versandkosten

Artikelnummer: 195551W
62,00 €
inkl. Steuern: 74,40 €
zzgl. Versandkosten

Artikelnummer: 195552W
572,00 €
inkl. Steuern: 686,40 €
Inkl. Versandkosten

Artikelnummer: 217952W
205,00 €
inkl. Steuern: 246,00 €
Inkl. Versandkosten

1 bis 12 von 15
Anzeigen
pro Seite

Warum Helm- und Handleuchten?

Wenn die Lichtverhältnisse am Arbeitsort nicht ausreichen, ist man schnell auf zuverlässige Leuchten angewiesen. Oftmals ist es unpraktisch, wenn man mit einer Hand eine Stablampe halten muss. In diesem Fall eigenen sich Helmlampen. Dank ihnen hat man beide Hände frei und kann sich vollends auf seine Tätigkeiten konzentrieren.

Wo kommen Stablampen und Helmleuchten zum Einsatz?

Stab- und Helmlampen lassen sich einfach an Helme montieren und zählen sogar zur offiziellen Ausrüstung von Feuerwehr und Polizei. Bis zu 120 Meter weit leuchten die kraftvollen und robusten Einsatzhelfer. Die Batterien sind für eine Leuchtdauer von bis zu 32 Stunden ausgelegt. Wichtig zu beachten: für den Ex-Bereich müssen geeignete Produkte verwendet werden.

Beleuchtung am Arbeitsplatz – Expertenwissen

Auch für die Beleuchtung am Arbeitsplatz gibt es eine Reihe von Normen und Regelungen. Bereits in der Arbeitsstättenverordnung ist geregelt, dass Arbeitsstätten möglichst ausreichend Tageslicht erhalten. Darüber hinaus ist für eine künstliche Beleuchtung zu sorgen, die der Sicherheit und dem Gesundheitsschutz der Beschäftigten zuträglich ist. Detaillierter wird es in den Arbeitsstättenrichtlinien, genauer in der ASR 3.4 "Beleuchtung" oder der EN 12464-1. Alle Fakten zum Thema Beleuchtung am Arbeitsplatz haben wir in unserem Ratgeber für Sie zusammengefasst. Hier erläutern wir auch alle wichtigen Begriffe zum Thema.
Zum Ratgeber