Zapfhähne, Auslaufhähne und Fasshähne

Zapfhähne, Auslaufhähne und Fasshähne

Das kontrollierte und möglichst vollständige Entleeren von Fässern lässt sich ohne Hilfsmittel kaum bewerkstelligen. Verbleiben Reste im Gebinde ist dies aber nicht nur ein Wirtschaftsfaktor. Auch im Rahmen der Sicherheits- und Schutzbestimmungen sollten Fässer mit potenziell gefährlichen Inhalten vollständig entleert sein. Hierfür eignen sich unterschiedliche Typen von Zapfhähnen, Auslaufhähnen und Fasshähnen. Ein Auslaufhahn kann je nach Verwendung aus Polyethylen, Messing, Aluminium, Edelstahl oder Grauguss bestehen. Die Wahl des für den Anwender richtigen Materials richtet sich nach der Flüssigkeit, die sich im Fass befindet und nach der Art des Fasses. Ein Zapfhahn von DENIOS ist das ideale Fasswerkzeug zum Entleeren und Befüllen von Gebinden. Mit dem Zapfhahn wird ebenso unkontrolliertes Auslaufen von Flüssigkeiten verhindert.


sortiere nach
1 bis 29 von 29
Anzeigen
pro Seite