Mobile Tankanlagen

Mobile Tankanlagen

Nachtanken leichtgemacht

Kraftstoff, wo er gebraucht wird. Beim Einsatz von schwerem Gerät oder Maschinen, die mit Kraftstoffen betrieben werden müssen, hat man nicht immer eine Tankstelle in der Nähe. Wenn im falschen Moment der Kraftstoff ausgeht, kann das wertvolle Zeit bedeuten und zusätzliche Kosten verursachen. Besonders in termingebundenen Branchen wie der Bauindustrie möchte man unnötige Verzögerungen vermeiden.

Mehr erfahren


Filtern Sie die Ergebnisse :
sortiere nach
1 bis 12 von 84
Anzeigen
pro Seite

Kraftstoffe überall verfügbar

Mobile Tankanlagen aus Polyethylen kommen für die Versorgung von mit Diesel oder Bio-Diesel betriebenen Arbeitsmaschinen oder Nutzfahrzeugen zum Einsatz. Fahrten zum Bauhof oder zur Tankstelle werden auf diesem Weg überflüssig. Betanken Sie Fahrzeuge oder Maschinen mit einer mobilen Tankstelle einfach vor Ort mit Kraftstoff. Die mobile Tankanlage laden Sie auf Ihren Pick-Up oder LKW. Ihre Vorteile:

  • komfortable und sichere Vor-Ort-Betankung
  • keine kostspieligen Betriebsausfälle durch Fahrten zu Tankstellen
  • nahtlos aus rostfreiem Polyethylen gefertigter Tank
  • extrem robust und belastbar
  • zum Transport auf Pick-Up oder Kleinlastwagen
  • dank mitgeliefertem Zubehör sofort betriebsbereit
  • UN-Zulassung
  • ohne ADR-Führerschein und besondere Fahrzeugkennzeichnung nutzbar

Welche gesetzlichen Bestimmungen gelten für mobile Tankanlagen?

Die Beförderung gefährlicher Güter wird in Österreich durch das GGBG (Gefahrgutbeförderungsgesetz) sowie international durch Übereinkommen für den Transport gefährlicher Güter auf der Straße (ADR), auf der Schiene (RID), auf Binnenwasserstraßen (ADN) und mit Seeschiffen (IMDG-Code) geregelt. 

Sind mobile Tankanlagen für den Transport zugelassen?

Kraftstoffanlagen von DENIOS für den mobilen Einsatz erfüllen die Bedingungen für die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße gemäß europäischem Vertrag (ADR). Somit sind mobile Dieseltankstellen jederzeit auf einem Laster oder in kleineren Fahrzeugen transportierbar. Mobile Dieseltankstellen aus Polyethylen sind sehr gut für die Verwendung an wechselnden Einsatzorten geeignet. Mobile Tankanlagen sind in verschiedenen Größen erhältlich und mit Zubehörprogramm wie Pumpen etc. ausgestattet.

Eine mobile Tankanlage passt auch in kleinere Transporter und ist schnell und mobil einsetzbar.