DENIOS GmbH
Nordstraße 4
5301 Eugendorf

Tel.: 06225/20 533
Fax: 06225/20 533-44
E-Mail:info@denios.at
Internet: www.denios.at

Streugutbehälter

(47 Artikel)

DENIOS Streugutbehälter aus umweltfreundlichem Polyethylen punkten mit Stabilität, Schlagfestigkeit und Witterungsbeständigkeit.

Filter
47 von 47 Produkten
Alles aus einer Hand!
Service & Wartung

Wir verstehen uns als Ihr „rundum sorglos Partner“ und nehmen diese Aufgabe ernst: So können Sie sich voll und ganz auf Ihr Business konzentrieren.

Wissen zum Thema

Produktwelt

Arbeitssicherheit und Gefahrstofflagerung im Herbst und Winter

Die Tage werden kürzer, dunkler und nasser – das stellt besondere Herausforderungen an die Arbeitssicherheit. Mit DENIOS sind Sie bestens vorbereitet: Wir nennen Ihnen 4 Anforderungen, an die Sie schon jetzt für die kommenden Wochen denken sollten.

Weiterlesen
Produktwelt

Produkt-Tipps für einen sicheren Winter

Der Winter geht mit kühleren Temperaturen und kürzeren Tagen einher – und mit saisonalen Unfallgefahren. Matsch und Glätte lassen das Betriebsgelände zur unfreiwilligen Rutschbahn mutieren, die zunehmende Dunkelheit sorgt für schlechte Sichtverhältnisse. Es empfiehlt sich daher, die richtige Vorsorge für die kalte Jahreszeit schon frühzeitig zu treffen. Machen Sie Ihr Unternehmen mit DENIOS winterfest!

Weiterlesen
FAQ

Winterdienst und Arbeitsschutz bei Nässe, Schnee und Glätte

Hier beantworten wir Ihnen häufig gestellte Fragen zu Verkehrssicherungs- und Schutzpflichten bei Nässe, Schnee und Glatteis.

Weiterlesen
Checkliste

Wegweiser für den optimalen Winterdienst

Sind Ihre Mitarbeiter bei jedem Wetter sicher? Mit unserem "Wegweiser für den optimalen Winterdienst" bestimmt! Wir haben darin nützliche Tipps und Checklisten zum betrieblichen Winterdienst kompakt für Sie zusammengefasst. Erfahren Sie außerdem, welche Produkte Sie für die kalte Jahreszeit unbedingt bereit halten sollten.

Weiterlesen

Die passende Aufbewahrung für Ihr Streugut

Streugutbehälter - Praktikable Helfer im Unternehmen

Nicht jedes Unternehmen kann auf schweres Gerät zurückgreifen, um Verkehrswege frei von Schnee und Eis zu halten und gegebenenfalls zu streuen. Streugutbehälter sind sehr praktikabel, wenn es um die effiziente Unterbringung der Streustoffe geht. Granulate oder Sand sind anfällig für Nässe und Witterungsschäden. Trotzdem sind sie in der Praxis häufig genutzte und kostengünstige Streumittel. Daher müssen sie entsprechend aufbewahrt werden: eben wasserdicht, und witterungsbeständig. Um diese Aufgaben möglichst lange wahrnehmen zu können, müssen Streugutbehälter verschiedene Eigenschaften aufweisen:

  • witterungsbeständig
  • stabil
  • robust und schlagfest

Schnell montiert und sicher

Zwei Arten von Streustoffen sind üblich, um bei Winterglätte vorzusorgen: tauende Streustoffe (Tausalze) und abstumpfende Streustoffe (z.B. Streusand oder Granulate). Tauende Streustoffe bestehen zu einem großen Teil aus Natriumchlorid. Das schlagfeste Material ist auch bei abstumpfenden Streustoffen wie Rollsplitt oder Granulaten absolut beständig. Was nicht vergessen werden sollte: Streugutbehälter stehen nicht selten im öffentlichen Raum und können somit das Ziel von Vandalismus sein. DENIOS Streugutbehälter, zum Beispiel vom Typ GB, sind abschließbar, um den Inhalt vor fremdem Zugriff zu schützen. Wenn die Behälter nicht genutzt werden, etwa weil sie saisonbedingt eingelagert werden sollen, werden die großräumigen Behälter schnell zum Platzproblem. Aus diesem Grund sind DENIOS Streugutbehälter stapelbar, je nach Typ auch mit montiertem Deckel. Apropos Montage: um eine schnelle Inbetriebnahme zu gewährleisten, sind die Deckel der DENIOS Streugutbehälter ohne zusätzliches Werkzeug montier- und demontierbar. Je nach Modell kann das Streugut sogar ohne Öffnen des Deckels vorgenommen werden.

Menü
Anmelden
Ihr WarenkorbZum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb
Anfragen
*Pflichtfeld

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung .

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.