Gefahrstoffhandling


Helfer für sicheres Handling

Fässer haben sich zum Standard bei der Lagerung von Gefahrstoffen im produzierenden Gewerbe etabliert.  Je nach zu lagernder Substanz verwendet man Fässer unterschiedlicher Größen und Materialien. Stahl und Kunststoff sind bevorzugte Werkstoffe. Je nach Größe können die gefüllten Gebinde nicht mehr allein mit Körperkraft bewegt werden. Gerade im Hinblick auf einen reibungslosen Produktionsablauf gehört der Transport von Fassgebinden am Arbeitsplatz oder innerhalb der Fertigung zum betrieblichen Alltag. In diesem Zusammenhang müssen auch Abfüll- und Umfüllarbeiten bedacht werden. Als Spezialist im Umgang mit Gefahrstoffen weiß DENIOS, wie mit Fässern umzugehen ist. Mit einem breiten Produktprogramm rund um das Fass kann nahezu jede gewünschte Tätigkeit durchgeführt werden. Eine große Bandbreite an Produkten für alltägliche Handgriffe wie das Anheben und Drehen, für das Mischen, Entleeren oder Transportieren von Fässern bildet das DENIOS Sortiment. Fasskarren, Fasslifter und Fasskarren erlauben einen sicheren Transport. Produkte für die sichere Handhabung und Verwendung von Gefahrstoffen, zum Lagern, Transportieren und Abfüllen gehören ebenfalls dazu. Fasszubehör wie Pumpen, Zapfhähne oder Trichter runden das Programm ab und werden jeder Anwendung gerecht.