DENIOS GmbH
Nordstraße 4
5301 Eugendorf

Tel.: 06225/20 533
Fax: 06225/20 533-44
E-Mail:info@denios.at
Internet: www.denios.at

Fasshandling

(106 Artikel)

Für alle Aufgaben rund um das Fasshandling entwickelt und produziert DENIOS eine breite Palette von Produkten und technischen Lösungen. Dazu sind Fassheber und -transporter, Fasskarren, Fassroller, Stapleranbaugeräte, Fassgehänge sowie Fasszangen verfügbar. Die Ausstattung durch Rollen oder elektrische Antriebe erleichtern das Fasshandling erheblich.

Filter
106 von 106 Produkten
Ihr Plus an Wissen!
Der DENIOS Newsletter
  • Experten-Tipps und Wissenswertes.

  • Angebote und Aktionen.

  • Regelmäßig neue Ratgeber & Anwendervideos.

Wissen zu Fasshandling

Ratgeber

5 bewährte Fasshandling-Hilfsmittel

In vielen Betrieben werden Gefahrstoffe in Fässern bevorratet. Die Notwendigkeit eines sicheren und ergonomischen Transports wird jedoch häufig unterschätzt. Wir stellen Ihnen essentielle Produkte für verschiedene Anwendungssituationen vor.

Weiterlesen
Ratgeber

Praxis-Guide Erdungssysteme

Elektrostatik ist ein bekanntes Alltagsphänomen in vielen industriellen Prozessen. Leider auch ein gefährliches, denn elektrostatische Entladungen können Explosionen verursachen. Doch wie können elektrostatische Ladungen in Gefahrenbereichen effektiv vermieden werden? Und welches Sicherheitsprodukt ist letztendlich das richtige? Mit unserem Praxis-Guide "Erdungssysteme" machen wir Sie im Nu fit in Sachen Erdung.

Weiterlesen
Experten-Interview

Secu Fasshandling-Geräte: Unsere Ergonomie-Champions

Ergonomie am Arbeitsplatz gewinnt immer mehr an Bedeutung. Vor diesem Hintergrund entwickelten die DENIOS-Ingenieure unter der Typenbezeichnung " Secu" eine neue Produktlinie zum sicheren und ergonomischen Fasshandling. Produktmanager Michael Bekemeyer hat uns dazu Rede und Antwort gestanden.

Weiterlesen
FAQ

Fasskunde: Alles rund um das Thema Fass

Vermeiden Sie Risiken und sorgen Sie für sichere Arbeitsbedingungen „rund um das Fass“. In unseren FAQ geben wir Ihnen nützliche Tipps zur Lagerung und zum Handling von Gefahrstoffen in Fässern.

Weiterlesen

Fasshandling für den sicheren Umgang mit Gefahrstoffen

Wie funktioniert ein sicherer Umgang mit Gefahrstoffen in Fässern?

Für jedes produzierende Unternehmen, für jeden Handwerksbetrieb und für alle Labore sind Gefahrstoffe stets ein brandaktuelles Thema, denn es gilt, Unfälle zu vermeiden und den Versicherungsschutz nicht leichtfertig zu verspielen.
Der Gesetzgeber verlangt zu Recht die Einhaltung von Vorschriften und Gesetzen im Umgang mit Stoffen, von denen eine Gefahr für Mensch und Umwelt ausgehen kann.

Derzeit gibt es zahlreiche gesetzliche Vorschriften für die Lagerung, den Transport und das Handling von Gefahrstoffen in Abhängigkeit von den Gefährdungen, die jeweils von ihnen ausgehen. Gefahrstoffe werden häufig in Fässern gelagert. Diese Fässer und andere Behälter müssen nicht nur sicher gelagert und transportiert werden. Auch beim Abfüllen und Umfüllen hat der Schutz von Mensch und Umwelt oberste Priorität. Für alle Aufgaben rund um das Fasshandling – ob Anheben, Bewegen, Drehen, Kippen oder Entleeren – entwickelt und produziert DENIOS eine breite Palette von Produkten und technischen Lösungen.

Welches Zubehör gibt es für das Handling mit Fässern?

Manueller Fasstransport

  • Fasskarren
  • Fassheber

Transport mit Stapler

  • Fass-Greifer
  • Fass-Heber
  • Fass-Wender

Zum Einhängen in Kransysteme

  • Fass-Gehänge
  • Fass-Zange
  • Scherengreifer

Wofür eignet sich das einzelne Handling-Zubehör?

Fasskarren und Fassroller

Fasskarren, Fassroller und Fasswagen dienen zum bequemen Anheben und Transportieren stehender oder liegender Behälter. Sie sind

  • geeignet für Fässer aller Arten und bis zu 500 kg
  • wahlweise luftbereift oder mit Gummibereifung erhältlich
  • feuerverzinkt oder pulverbeschichtet ausgeführt
  • mit ausgeklügelten Funktionen wie Gasfedern, Kippmechaniken oder Hebelstangen versehen für ein ergonomisch optimiertes und müheloses Fasshandling

Fassheber und Fasstransporter

Die unterschiedlichen Typen von Fasshebern, Fasshubwagen, Fasstransporthebern, Fassgreifern, Fasshebern und Fasswendern etc. bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten:

  • Beschicken und Entnehmen von Fässern aus Auffangwannen oder von Europaletten
  • für stehende oder liegende Fässer
  • mit schmalem Fahrwerk für die Fassentnahme von Europaletten, breitem Fahrwerk zum Umfahren von Auffangwannen und gespreiztem Fahrwerk z.B. zur Beschickung "über Eck" oder auch, um auch hinten auf einer Palette stehende Fässer zu erreichen
  • auch zum Drehen, Mischen und dosiertem Entleeren
  • mit Fußpumpe zum erleichterten Anheben oder modernem Akku-Antrieb als effiziente Hub-Unterstützung

Fassheber mit Ex-Schutz

Drei Elemente werden benötigt, um eine Explosion im explosionsgefährdeten Bereich auszulösen: Brennstoff (Gas oder Staub), Sauerstoff O2 und eine Zündquelle (z.B. Funken, heiße Oberfläche, Kurzschluss,…). Das Risiko einer Explosion basiert auf der Wahrscheinlichkeit des gleichzeitigen Auftretens von Brennstoffen (Konzentration zündfähiger Gase, Dämpfe oder Staubpartikel) und Sauerstoff über eine bestimmte Zeitspanne (definiert durch Zonen). Eine Bandbreite an explosionsgeschütztem DENIOS Equipment sorgt dafür, dass potenzielle Zündquellen nicht zum Tragen kommen. Auf diese Weise wird das Risiko einer Explosion vollständig beseitigt – beispielsweise mit Hilfe eines Fasshebers mit Ex-Schutz.

Stapleranbaugeräte

Um einen notwendigen Transport auf dem Betriebsgelände so wirtschaftlich wie möglich zu gestalten, greifen Kunden gerne auf Equipment zurück, das beispielsweise an bereits vorhandene Stapler angebaut werden kann. Große Fasslasten können so komfortabel gehandhabt werden – auch über weitere Strecken auf dem Betriebsgelände.

Fassgehänge, Fasszangen und Fassgreifer

Mit dem Fassgehänge für stehende oder für liegende Fässer können Sie ein 200-Liter-Stahlsickenfass mühelos heben und transportieren. Das stabile Fassgehänge besteht aus einer Kettenkonstruktion mit zwei speziellen Greifhaken für die Fassaufnahme. Fassgreifer ermöglichen ebenfalls einen praktischen Transport von Sicken- und Spannringfässern aus Stahl. Alternativ bieten sich Fasszangen zum Heben und Transportieren an. Besonders clever und arbeitserleichternd: Die meisten dieser Fasshebegeräte sind so konstruiert, dass sie das Fass automatisch freigeben, sobald es nach dem Absenken den Boden berührt.

Menü
Anmelden
Ihr WarenkorbZum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb
Anfragen
*Pflichtfeld

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung .

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.