DENIOS GmbH
Nordstraße 4
5301 Eugendorf

Tel.: 06225/20 533
Fax: 06225/20 533-44
E-Mail:info@denios.at
Internet: www.denios.at

asecos Feuerbeständiger Gefahrstoffschrank GT 1200-E, "touch-less", Einlegeböden, 2-türig, grau

Artikelnummer: 136876W

  • für die sichere und vorschriftsmäßige Lagerung von entzündbaren Flüssigkeiten mit 90 Minuten Brandschutz, gemäß TRGS 510 (Anhang 1) und EN 14470-1
  • Feuerwiderstandsklasse 90 Minuten (Typ 90 gemäß EN 14470-1)
  • geprüft nach den Anforderungen des Geräte- und Produktsicherheitsgesetz (GS-Zeichen) und CE-konform
  • ausgerüstet mit Abluftanschluss (NW 75) auf der Schrankdecke
  • integrierte Justierhilfen zum einfachen Ausrichten der Schränke bei Bodenunebenheiten
  • Schutz vor unbefugtem Zugriff, Türen abschließbar mit Profilzylinder (schließanlagenfähig)
  • Innenflächen mit chemisch hochbeständiger, schlag- und kratzfester Kunststoffbeschichtung, leicht zu reinigen
  • sensorgesteuerter Türantrieb für berührungsloses Öffnen und Schließen
  • selbsttätige Schließung der Türen im Brandfall
  • Gefahrstoffe mit Zündungstemperaturen unter 200 °C (beispielsweise Schwefelkohlenstoff) sowie Gefahrstoffe eingestuft mit R12 oder H224 (>10 kg) dürfen nur in belüfteten Gefahrstoffschränken mit einer Feuerwiderstandsdauer von mindestens 90 Minuten gelagert werden; dabei muss eine frühzeitige Branderkennung und -bekämpfung sichergestellt werden
  • inkl. 3 Einlegeböden (im Rastermaß von 32 mm höhenverstellbar)
  • eine herausnehmbaren Bodenauffangwanne gemäß Stawa-R (inkl. Lochblechabdeckung als zusätzliche Lagerebene)
  • hochwertige Pulverbeschichtung in lichtgrau (RAL 7035)
  • leichtgängige, selbstschließende Falttüren
Komplette Beschreibung
€ 4.497,00 Exkl. MwSt.

Kostenloser Versand

Lieferzeit: auf Anfrage

Ähnliche Produkte

Neu
SALE
bestseller
[[record.name]]
[[record.actionPrice]] [[record.price]] [[record.price]] Exkl. MwSt.
Preis auf Anfrage

Produktbeschreibung

  • für die sichere und vorschriftsmäßige Lagerung von entzündbaren Flüssigkeiten mit 90 Minuten Brandschutz, gemäß TRGS 510 (Anhang 1) und EN 14470-1
  • Feuerwiderstandsklasse 90 Minuten (Typ 90 gemäß EN 14470-1)
  • geprüft nach den Anforderungen des Geräte- und Produktsicherheitsgesetz (GS-Zeichen) und CE-konform
  • ausgerüstet mit Abluftanschluss (NW 75) auf der Schrankdecke
  • integrierte Justierhilfen zum einfachen Ausrichten der Schränke bei Bodenunebenheiten
  • Schutz vor unbefugtem Zugriff, Türen abschließbar mit Profilzylinder (schließanlagenfähig)
  • Innenflächen mit chemisch hochbeständiger, schlag- und kratzfester Kunststoffbeschichtung, leicht zu reinigen
  • sensorgesteuerter Türantrieb für berührungsloses Öffnen und Schließen
  • selbsttätige Schließung der Türen im Brandfall
  • Gefahrstoffe mit Zündungstemperaturen unter 200 °C (beispielsweise Schwefelkohlenstoff) sowie Gefahrstoffe eingestuft mit R12 oder H224 (>10 kg) dürfen nur in belüfteten Gefahrstoffschränken mit einer Feuerwiderstandsdauer von mindestens 90 Minuten gelagert werden; dabei muss eine frühzeitige Branderkennung und -bekämpfung sichergestellt werden
  • inkl. 3 Einlegeböden (im Rastermaß von 32 mm höhenverstellbar)
  • eine herausnehmbaren Bodenauffangwanne gemäß Stawa-R (inkl. Lochblechabdeckung als zusätzliche Lagerebene)
  • hochwertige Pulverbeschichtung in lichtgrau (RAL 7035)
  • leichtgängige, selbstschließende Falttüren

Qualitätsmerkmale

Technische Daten

Feuerwiderstandsfähigkeit Typ 90
Einzulagernde Medien entzündbare Flüssigkeiten
Ausstattung 3 Einlegeböden, Bodenwanne mit Lochblechabdeckung
Anzahl Lagerebenen 3
Türversion Falttür
Türautomatik ja
Türanschlag beidseitig
Türausführung 2-flügelig
Türfarbe grau
Korpusfarbe grau
Werkstoff Stahlblech
Breite Außen (mm) 1196
Tiefe Außen (mm) 616
Höhe Außen (mm) 1968
Breite Innen (mm) 1050
Tiefe Innen (mm) 524
Höhe Innen (mm) 1742
Gewicht (kg) 456,5
Traglast Einlegeboden (kg) 75
Auffangvolumen Bodenwanne (l) 33

Dokumente

Menü
Anmelden
Ihr WarenkorbZum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb
Wir beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns an oder füllen Sie das Formular aus, wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Mo – Do: 8:00 – 17:00 Uhr | Fr 8:00 – 16:00 Uhr